Asphaltsanierung

Reparatur eines Unfallschadens in einer SMA Deckschicht

Aufgabenstellung:

Reparatur von tiefen Asphaltabtragungen in einer Autobahnabfahrt nach einem schweren Unfall.

Unsere Vorgehensweise:

Im vorliegenden Fall handelte es sich um Schleifspuren in der Asphaltdeckschicht aufgrund eines Unfalls. Erster Schritt ist das kontrollierte Erwärmen der Asphaltdeckschicht mit unseren Flächenheizanlagen. Anschließend Vorbereiten der Schadstelle und Einbringen der erwärmten Asphaltdeckschicht.

Im Bild sehen sie einen Splittmastix Asphalt. Das gleiche Reparaturverfahren wenden wir auch bei OPA (PA) Asphalten an. Bei der Reparatur von PA Asphalten findet die Verdichtung nur statisch statt und das Abstreuen entfällt.
Nun folgt das Verdichten der Asphaltdeckschicht (bei SMA und Asphaltbeton mit Abstreuen). Im Ergebnis haben wir eine hochwertig und schnell reparierte Schleifspur in der Asphaltdeckschicht.
Unsere bearbeiteten Stellen werden anschließend nachbehandelt.

Diese Reparaturmethode ist auch für OPA (PA Asphalt), Splittmastixasphalt und Asphaltbeton möglich.